azubiJump Der Sprung in die Zukunft

azubiJump macht Ihre Auszubildenden fit für das Berufsleben - vom ersten Ausbildungstag bis zur erfolgreichen Abschlussprüfung.

Mit azubiJump erhalten junge Menschen wichtige Fähigkeiten, die sie im Berufsleben brauchen - zum Beispiel selbstständig zu handeln und Verantwortung zu übernehmen.

Ihre Azubis lernen durch azubiJump …

  • Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Umgang mit Kunden
  • Verkaufs- und serviceorientiertes Handeln
  • Wertschätzung und Engagement
  • Teamarbeit

azubiJump Module 1 - 4

Die Module können je nach Interesse/ Modul-Thema und Bedarf individuell und für den jeweiligen Azubi gebucht werden. Wir empfehlen jedoch für den Azubi die Module 1 - 4 (zeitlich angepasst an Ihr Unternehmen und dem Azubi) komplett zu nutzen.

azubiJump Logo

Azubi 1x1

Für Azubis - Das 1x1 der Umgangsformen und Verhaltensregeln

Was ist „eigentlich“ guter Umgang? Was macht man – und was besser nicht? Und warum nicht? Verhalten bewusstmachen und an Zielen, Sicherheit und der Wirkung auf andere, arbeiten, ist der Inhalt des Seminars für Auszubildende.

Zielgruppen:

  • Auszubildende gewerblich und kaufmännisch

mehr Informationen (e-masters)

azubiJump Modul 2

Kundenorientierung und Wertevermittlung - Umgang mit Kunden, Kollegen und Betriebsmitteln

Schwerpunkte dieses Seminars sind der umsichtige Umgang mit Betriebsmitteln, wertschätzendes Verhalten gegenüber Kunden sowie Engagement und Eigeninitiative.

Zielgruppe:

  • Auszubildende aus dem kaufmännischen und gewerblichen Bereich
  • Empfohlener Zeitpunkt: zweites Lehrjahr

weitere Informationen (e-masters)

azubiJump Modul 3

Verantwortung - Arbeit im Team

In diesem Seminar lernen Auszubildende die Bedeutung von Teamarbeit und deren Erfolgsfaktoren kennen. Sie lernen, Verantwortung für Ihre Arbeit zu übernehmen, sich in Teams einzufügen und Hand in Hand am Erfolg ihres Unternehmens zu arbeiten.

Zielgruppe:

  • Auszubildende aus dem kaufmännischen und gewerblichen Bereich
  • Empfohlener Zeitpunkt: drittes Lehrjahr

 mehr Informationen (e-masters)

azubiJump Modul 4

Erfolgreicher Abschluss- Reflexion, Ausblick und Prüfungsvorbereitung

In diesem Seminar lernen die Auszubildenden nicht nur, sich effektiv auf ihre Prüfung vorzubereiten. Sie planen auch ihre berufliche Zukunft und werden für Möglichkeiten und Perspektiven im ausbildenden Unternehmen sensibilisiert – ein entscheidender Schritt zur Fachkräftesicherung.

Zielgruppe:

  • Auszubildende aus dem kaufmännischen und gewerblichen Bereich
  • Empfohlener Zeitpunkt: ca. 3-6 Monate vor der Abschlussprüfung

weitere Informationen (e-masters)

azubiJump: Der erste Eindruck zählt

Teilnehmer des emasters azubiJump am 15. November 2017 (Foto André Hermann)
Gruppenfoto azubiJump 15.11.2017

Das neue Ausbildungsjahr hat vor etwa 3 Monaten begonnen und die neuen Auszubildenden lernten bereits viele wichtige Handgriffe im jeweiligen Ausbildungsberuf. Die emasters Seminarreihe azubiJump knüpft genau hier an und vermittelt passendes Zusatzwissen, verpackt in einem abwechslungesreichen Tagesseminar.

Am 15. November 2017 waren wir Gastgeber des azubiJump. Unter dem Motto "Der erste Eindruck zählt" waren die 11 neuen Auszubildenden des ersten Lehrjahres der emasters-Fachbetriebe eingeladen. Unter der Leitung von Patrick Krüger standen Themen wie:

  • Eure Rolle als Azubi
  • Körpersprache
  • Verbale Kommunikation
  • Die Kurzpräsentation

auf dem Tagesplan. Gemeinsam erarbeiteten sich die Azubis beispielsweise Fähigkeits- und Persönlichkeitsprofile von idealen Azubis und auch Ausbildern. Danach stand die Kommunikation im Fokus und es wurden neben Übungen zur klaren Aussprache auch Mimik und Gestik in Gesprächen trainiert. Den Abschluss dieses Themas bildete die Kurzpräsentation. Innerhalb von 30 Sekunden einen Gesprächspartner von seinem Ausbildungsberuf zu begeistern war die Herausforderung. Kein Problem nach dem intensiven Trainingstag bei uns in Unnau-Korb.

Wir danken Patrick Krüger für diese gelungene Veranstaltung und freuen uns schon auf nächstes Jahr, wenn wir dann das 2. Lehrjahr bei uns begrüßen können.