Aus Tradition dem Elektrofachhandwerk und -Fachhandel verpflichtet

Das bereits 1920 von Emil Gäfgen als erster Elektrohandel im Westerwald gegründete Unternehmen ist über die Jahre kontinuierlich, vom Elektrohandel mit Installationsbetrieb bis 1962 dann der Elektrogroßhandel entstand, gewachsen. Es wurde 1966 von seiner Tochter Henny Goebels übernommen und wird heute in dritter Generation durch Christof Goebels und Dirk Brötz geführt.

Nach der „Wende“ erfolgte 1991 eine Expansion ins Erzgebirge nach Marienberg mit eigener Vertriebsgesellschaft. 1998 wurde die DOEBIS GmbH als Großhandel für Empfangstechnik mit in die Firmengruppe aufgenommen. Die Emil GÄFGEN GmbH & Co. KG ist heute Besitz- und Verwaltungsgesellschaft und unterhält zwei Niederlassungen als Elektrogroßhandel – die GÄFGEN Elektrogroßhandel GmbH in Unnau-Korb und in Marienberg – sowie eine eigenständige Vertriebsgesellschaft für Empfangstechnik, die DOEBIS GmbH in Unnau-Korb.

Die besondere Stärke des Unternehmens liegt in seiner Geschichte als familiengeführtes und konzernunabhängiges Unternehmen. Auf diese Weise können wir gezielt auf die Bedürfnisse unserer Kunden reagieren und die richtige Lösung finden. Seit 2016 ist die GÄFGEN Elektrogroßhandel GmbH in einer strategischen Partnerschaft mit der in Südwestdeutschland vertretenden BruderGruppe. Auf diese Weise können wir auch Baustellen und Projekte unserer Kunden mit den dann insgesamt 16 Lagerstandorten versorgen.

Zu unseren Kunden zählen mittelständische Fachhändler, Fachhandwerker und Industriepartner aus den Heimatregionen Westerwald und Erzgebirge sowie den benachbarten Regionen und großen Ballungsräumen.

Das Leistungsspektrum von GÄFGEN

GÄFGEN ist ein breit aufgestellter Elektro-Großhandel mit Vollsortiment. Wir liefern die gesamte Elektrotechnik aus einer Hand, insbesondere für Mischbetriebe mit Handelsgeschäft und Installationsbetrieb. Dank unserer Marktkooperationen und Verbindungen zu allen führenden Herstellern umfasst unser lieferbares Sortiment rund 1,7 Millionen Artikel aus:

  • Elektroinstallationstechnik
  • Kabel und Leitungen
  • Erneuerbare Energien
  • Netzwerktechnik
  • Komponenten der Industrieelektronik und Automatisierung
  • Konsumtechnik mit Haushaltsgeräten aller Art sowie
  • Unterhaltungselektronik

Durch die Verbindung mit dem Großhandel DOEBIS GmbH bieten wir außerdem eine große Auswahl von Artikeln aus der Empfangstechnik, vom einfachen Koaxkabel bis zu kompletten Kopfstationen und großen Empfangsantennen jenseits von 3 Meter Durchmesser.

GÄFGEN– verlässlicher Partner des Mittelstands

GÄFGEN ist ein inhabergeführtes, mittelständisch unabhängiges und regional verwurzeltes Unternehmen. Wir sind der „Platzhirsch“ im Westerwald und Erzgebirge sowie in den angrenzenden Regionen. Als Vollsortimenter bieten wir eine leistungsfähige Alternative zu konzernstrukturierten Marktbegleitern. Wir legen Wert auf enge persönliche Kontakte und Nähe zu unseren Kunden. Unsere Wettbewerbsvorteile liegen in den regional verfügbaren hohen Fachkompetenzen unserer Mitarbeiter und in der Flexibilität eines flach geführten, überschaubaren Unternehmens. „Größe“ und „Stärke“ erlangen wir durch gezielte Einkaufs-, Logistik- und Marketingkooperationen, mit denen wir unsere Wettbewerbsfähigkeit leistungs- und konditionenseitig langfristig sicherstellen.

ELEBA Elektro- und Haustechnik GmbH

„Bei GÄFGEN haben wir uns nach der Wende von Anfang an kompetent beraten, zuverlässig bedient und immer fair und zuvorkommend behandelt gefühlt.“

Siegmund Mehner, Geschäftsführer
ELEBA Elektro- und Haustechnik GmbH, 09427 Ehrenfriedersdorf